Startseite / Veranstaltungen / Wochenenden / Lebensqualität finden
Organisatorisches (Termine, Ort, …)
ArchetypenTanz

Damit Worte berühren könnenn

Verbale & nonverbale Kommunikation in Bewegung

Der Kontakt zu unserem Körper ist eine Grundlage für die Kommunikation mit anderen Menschen. Wir tauschen bei jeder Begegnung vielschichtige Informationen aus. Unser Körper spricht eine differenzierte Sprache. Über Mimik, Gestik, Körperhaltung, -spannung, Atemmuster, Bewegung und Mikrobewegungen drücken wir auch unbewusste innere Zustände aus. Es ist hilfreich, diese Botschaften aus dem eigenen Körper wahrzunehmen und entschlüsseln zu lernen, damit wir uns selbst in einem tieferen Sinne verstehen lernen.

Gleichzeitig werden bei Begegnungen oft viele Worte gesprochen. Wir wollen uns dabei mitteilen und verstanden werden. Aber nicht immer berühren die Worte das Gegenüber wirklich oder sie verletzten sogar, ganz entgegen unserer Absicht. Manchmal sprechen wir, ohne dabei eine Resonanz in uns selbst zu erzeugen. Die dazugehörigen Gefühle sind abgespalten. Das führt dazu, dass wir in unseren Begegnungen unzufrieden und frustriert werden, ohne zu begreifen, wie das geschieht.

In diesem Seminar machen wir uns mit Achtsamkeit auf den Weg zur Empathie für uns selbst und unser Gegenüber. Über Körperwahrnehmungsübungen, Ausdrucksarbeit, Bewegung, Tanz und der intensiven Beobachtung der eigenen inneren Resonanz auf die gesprochenen Worte, wenden wir uns dem Kommunikationsprozess zu.
Ziel ist es, sich in der eigenen Haut wohler zu fühlen. Die gesprochenen Worte dürfen immer mehr kongruent mit dem inneren Erleben werden. Wir möchten uns hin, zu erfüllten und intensiven Begegnungen entwickeln.

Letztendlich ist es die Suche nach mehr Frieden in uns selbst und in der Welt.

Organisatorisches (Termine, Ort, …)